Spektrum SPMAR636 AR636 6-Kanal AS3X Sport Empfänger

Artikelnummer :
477-SPMAR636
89,99 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stück
 
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Beschreibung

Spektrum AR636  6-Kanal AS3X Sport Empfänger

Die neue Generation von Spektrum AS3X-Empfängern eröffnet eine ganz neue Welt von Präzision und Stabilität im Modellflug. Dabei kann das System in fast jedem Modell aus dem Modellbauhangar eingesetzt werden. Sie sind mit allen Spektrum DSM2/DSMX- oder JR-DSM-Sendern kompatibel. Sie können bequem zu Hause über den PC oder unterwegs über Mobile Endgeräte programmiert werden. Zukünftige Versionen der Spektrum Airware-Software werden zudem die Programmierung über den Sender ermöglichen.

Features:

- Programmierkabel für PC oder mobile Geräte *
- Drei AS3X-Modi: Aus, konventionelle Werte, Heading Hold
- Verfügbare Mischer: Flaperon/Duale Querruder, Delta/Elevon
- V-Leitwerk und doppeltes Höhenruder
- Servoeinstellung: Sub Trimmung, Wegeinstellung, Wegumkehr und mehr
- Einstellbare Verstärkung auf allen Kanälen
- Eingebaute Telemetriefunktionen

* Die PC Software steht als kostenloser Download auf spektrumrc.com zur Verfügung. Das entsprechende Kabel ist nicht Bestandteil dieses Artikels.Mobile Geräte können im App-Store eine kostenlose App herunterladen.

Artikelnummer SPMAR636
Hersteller Spektrum
Version DSMX Empfänger
Gewicht 13.2 g
Breite 23.0 mm
Länge 42.0 mm
Höhe 12.0 mm
Maße 42 x 23 x 12 mm
Kanäle 6
Band 2.4GHz
Modulation DSM2/DSMX
Stromaufnahme 3.5-8.5V
Telemetrie Ja

Bewertungen 1

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

5 von 5
Tolles Produkt zu fairem Preis

Ich setze den AR636 von Spektrum in 3 Modellen ein. Neben einer guten Reichweite aufgrund der eingesetzten Antennen Diversity (2 Antennen) verfügt der Receiver über die geniale AS3X-Funktion, damit lässt sich mittels 3 Achsen-Gyro die Fluglage (Fläche oder Heli) entscheidend stabilisieren. Es sind verschiedene Modi und Intensitäten programmierbar. Empfehlenswert hierzu sind die AS3X Youtube-Videos von SpektrumRC.

., 26.03.2018